Holzbackofen

Früher gab es ihn in jedem Dorf — einen holzbefeuerten Brotbackofen!


Als Treffpunkt, Ort des Austausches und natürlich zum gemeinsamen Backen.

Hier auf der Gutsanlage in Hohenbrünzow wollen wir gemeinsam einen Ofen bauen und lernen, wie man köstliches Sauerteigbrot, Pizza und Kuchen traditionell bäckt. Dazu steht uns eine ausgebildete Bäckermeisterin und ein ofenbauer zur Seite. Der Ofen wird festlich eingeweiht und über das Jahr hinweg an regelmäßigen backtagen eingeheizt, ihr könnt dafür eigene Teige mitbringen oder vor Ort mitmachen. Teilnehmen kann jede*r, es sind keine Vorkenntnisse nötig. Über Voranmeldungen freuen wir uns!

Wo?

Atelier 17111 e.V. auf der Gutsanlage
Hohenbrünzow 25
17111 Hohenmocker

Wann?

Samstag 27. Juni 10.00 Uhr
Brunch mit Sauerteigbrot: Wir stellen uns und das Projekt vor!
Sonntag 4. Juli 10.00 Uhr
Einführung in den Ofenbau und wir erarbeiten einen Gestaltungsplan

Samstag 11. Juli 15.00 Uhr
und Sonntag 12. Juli 10.00 Uhr
Einführung Sauerteigbrot, Fundament des Ofens bauen

Weitere Termine & aktuelle Informationen findet ihr hier auf der Website
oder per Mail: mail@atelier17111.com oder unter: 0173/2687307

Die Veranstaltung findet teilweise im Freien statt.

Dank der Förderung durch den Europäischen Sozialfonds und dem Engagement unserer Vereinsmitglieder ist das Projekt für unsere Teilnehmenden kostenlos.

Flyer_Thorin_Etwurf_final-1

gefördert durch die
Europäische Union

2 Gedanken zu „Holzbackofen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.